Wir werden nicht jünger…

GESTALTEN SIE IHRE IMMOBILIE BARRIEREFREI


Finanzierung altersgerechter Umbauten mit PLUSHyp Baufinanz GmbH

 

Finanzierung altersgerechter Umbauten mit PLUSHyp Baufinanz GmbH
 
Finanzieren Sie den Umbau Ihrer Immobilie mit zinsgünstigen Darlehen oder mit Zuschüssen

Für ältere Menschen können die eigene Wohnung oder das eigene Haus zu einem Hindernisparcours werden. Kritische Stolperfallen sind häufig Schwellen an Eingangs- oder Balkon-/ Terrassentür und viele Türen sind zu schmal  für Rollatoren und Rollstühle.

Die Bäder sind meist nur noch eingeschränkt nutzbar: geschlossene Badewannen oder gängige Duschtassen mit Stufe können von älteren Menschen nicht mehr genutzt werden.

 

Für Mieter und Eigentümer gilt:
  • Der Staat bietet über die eigene KfW-Förderbank zinsverbilligte Darlehen  für den altersgerechten Umbau von Bestandsimmobilien an.
  • Zusätzlich können Umbauwillige den Investitionszuschuss "Altersgerecht Umbauen" beantragen. Diesen gibt es für Ein- bis Zwei-Familienhäuser, Wohnungen und für Wohnungseigentümergemeinschaften. (Vermögen, Alter und Gesundheitszustand des Antragsstellers spielen keine Rolle)
  • Daneben stellen verschiedene Landkreise weitergehende Förderung über Zuschüsse in Aussicht.
  • Der Zuschuss kann flexibel mit anderen KfW-Förderprogrammen, z.B. "Energieeffizient Sanieren", ergänzt werden. Umbauwillige Wohneigentümer können so ihre Immobilie in einer Sanierungsmaßnahme energieeffizient, komfortabel und sicher gestalten.

 

Weiterführende Informationen zu anderen Finanzierungsschwerpunkthemen und -objekten erhalten Sie beim Menüpunkt Finanzierungen.

 

Bequemer Leben im Alter –
Sie haben es sich verdient.